CE - Kennzeichnung

Was bedeutet eigentlich CE?

CE = Communaute Europeenne = Europäische Gemeinschaft.

Immer mehr Produkte in Europa tragen dieses Zeichen. Das bedeutet, dass sie den Anforderungen der einschlägigen EG-Richtlinien entsprechen.

Wer ist für CE - Kennzeichnung zuständig?

Der Hersteller ist für die Einhaltung der europäischen Vorschriften und das Anbringen der CE - Kennzeichnung (oft auch "CE-Zeichen" genannt) verantwortlich. Dies gilt unabhängig davon, ob der Hersteller innerhalb oder außerhalb der europäischen Gemeinschaft ansässig ist. Bei der CE - Kennzeichnung hat nur im Ausnahmefall eine unabhängige Prüf - und Zertifizierungsstelle das Produkt geprüft.

Vorteil:

Europaweit einheitliche Richtlinien.
Unbürokratisches eigenverantwortliches Handeln der Hersteller.

Nachteil:

Keine Prüfung durch unabhängige Prüf- und Zertifizierungsstelle.
Keine Überwachung der Fertigungsstätten.
CE - Kennzeichnung ist kein Prüfzeichen.
Kontrolle der Richtlinien erfolgt durch die Verbraucher.

Kontakt/Impressum

Datenschutz